Als winter-weihnachtliche Grußkarte habe ich mal eine EaselCard

gewählt, die sich mittels eine Teelichtes beleuchten läßt. Einen besonders

schönen Effekt erzielt man durch den Einsatz von Effektfolie.

Weihnachts-Easelcard Weihnachts-Easelcard beleuchtet

 

Advertisements

Auf der Seite von http://kunterbuntestempelwelt.com/

bin ich auf die Anleitung zu diesem Häuschen gestoßen.

Das Häuschen ist per Magneten fixiert und wird durch ein LED Teelicht beleuchtet.rotes Haus und Schachtel Häuser, Schachteln, Kärtchen Weihnachtshäuser 2 rotes Haus 2  blaues Haus   blaue und braune Schachtel

Na, daran versuche ich mich doch dann auch einmal…

und weil es eine so schöne Idee ist… gleich mal in höherer „Auflage“!

….hätt ich geahnt wie aufwändig dieses Projekt würde…

ich hätte es wohl eher bei zwei bis drei Häuser bewenden lassen…

doch geworden sind es letztlich nun 18 Stück!

…und meine Variante sieht so aus

2010 habe ich mal wieder an einem Adventskalender-Map teilgenommen.

Hier sind meine ATC´s dazu:

Leider kommen im Scan nicht alleDetails voll zum Ausdruck…

doch einen etwaigen Eindruck kann man aber doch wohl bekommen.